Lernpfade
 
Dienstag, 13. April 2004
Was Costert das?

Ein, wie ich finde, sehr umfassendes und gutes Tool zur Berechnung der Kosten von Multimedia-Produktionen ist Coster, s. www.coster.ws - die Software (Windows, Mac OS X) ist das Ergebnis des EU-Projekts Minerva. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase finden auch Finanzmuffel Spass am Kalkulieren. Besonders lesenswert: die Erläuterungstexte zu den Rollen in Multimedia-Projekten. Spannend ... und kostenlos. Mindestens so gespannt bin ich nun auf Erfahrungen anderer Anwender!

 
online for 5957 Days
last updated: 04.01.11 16:46
status
Youre not logged in ... Login
menu
... home
... topics
... Home
... Tags


... antville home
November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
Mai
recent
Völlig losgelöst ... Heise News
berichtet über online gestütztes Medizinstudium ... und prompt geraten sich...
by pfm (08.05.04 09:38)
Keine Zeit verlieren! Die Bibliotheken
wissen es besser: Lernen heisst suchen (nach Antworten). Die University...
by pfm (06.05.04 19:13)
Führ mich ins Weblog-Land Die
englische Firma Tesserae Ltd (Trademark: E-Learning Centre) hat auf ihrer...
by pfm (01.05.04 16:34)

RSS Feed

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher